Tennis in Grundschulen

Das Projekt Gesunde Kinder in gesunden Kommunen wird im Rahmen des INTERREG IV A Programmas Deutschland-Nederland mit Mitteln des Europäischen Fonds Regionale Entwicklung (EFRE) und vom Land Nordrhein-Westfalen, von der Provincie Gelderland und der Provincie Noord-Brabant kofinanziert. Es wird begleitet durch das Programmmanagement bei der Euregio Rhein-Waal.

Die Tennisakademie Marco Oversteegen realisiert

das Programm in mehreren Grundschulen im gesamten Kreis Kleve:

– Leegmeer-Schule Emmerich

– Michael-Grundschule Praest

– Mariengrundschule Kleve

– Luther-Grundschule Kleve

– Christophorus-Grundschule Kranenburg

Testimonials

Excellent project that helps discovering young talents and keep us healthy. Professional coaches and staff are doing great job!

Martin Moore, Manager